Schwerer Verkehrsunall bei Groisbach

Am 7.12.2017 wurde die FF Spitz um 8 Uhr in der Früh zu einem Verkehrsunfall kurz vor Aggsbach Markt gerufen.

Zwei PKW’s stießen frontal zusammen. Ein PKW wurde durch den Zusammenstoß über eine Böschung geschleudert, der Lenker wurde dabei eingeklemmt.

Der zweite PKW wurde auf den Geh/Radweg geschleudert und schwer beschädigt.

Beide PKW-Lenker wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Krankenhäuser Krems und Melk gebracht.

 

Die FF Spitz unterstütze die anderen Feuerwehren bei den Aufräumarbeiten und konnte um 9:30 Uhr wieder ins FF-Haus einrücken.