Technische Hilfeleistung am Jauerling

Am Dienstag, 23.1.2018 rückte die FF Spitz zu einer technischen Hilfeleistung am Jauerling aus.

Auf Grund der winterlichen Verhältnisse kam ein Bus auf der Jauerlinger Straße ins Rutschen und stellte sich quer über die Fahrbahn.

Daraufhin rückte die FF Spitz mit dem Unimog aus und konnte mit Hilfe der Seilwinde den Bus wieder in Fahrtrichtung stellen.

Nach rund 2 Stunden konnten die Kameraden einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

zu den Fotos....